Allgemein, GROSSE SCHÜTZEN KLEINE

GROSSE SCHÜTZEN KLEINE ist International Safe School Certifying Center

6. Mai 2019

Letzte Woche hatte GROSSE SCHÜTZEN KLEINE seinen ersten Einsatz als International Safe School Certifying Center.
Sabine Distl (Certifier) und Gudula Brandmayr (Co-Certifier) durften die erste finnische Schule als „International Safe School“ zertifizieren.
Die Schule “Rauman normaalikoulu” ist eine Teacher Training School der Universität Turku mit 359 SchülerInnen zwischen 6 und 16 Jahren.

Was ist eine “International Safe School”?
Die Themen Gesundheit, Sicherheit und Unfallprävention stehen im Zentrum einer “International Safe School”.
Eine „Safe School Community“ ist darauf ausgerichtet, in Partnerschaft mit allen in der Schule wirkenden Personen in und rund um die Schule die Gesundheit und Sicherheit zu fördern. Damit soll die Schule zu einem Ort werden, an dem sich Kinder und Jugendliche möglichst gesund und unfallfrei entwickeln und lernen können. Oberstes Ziel ist es, das Gefahren- und Risikobewusstsein der SchülerInnen, Eltern und PädagogInnen zu erhöhen, um damit eine Senkung der Kinder- und Jugendunfälle zu erreichen.