Allgemein, BÄRENBURG

Tag der Kindersicherheit, Mittwoch, 10. Juni 2015: Hunde-Workshop mit Grünem Kreuz

Das Rettungshunde Team des “Vereins Grünes Kreuz Steiermark“ kam in Kooperation mit GROSSE SCHÜTZEN KLEINE & dem Spieletreff des Kinderzentrums ins LKH-Univ. Klinikum Graz.
Marion Weissenbrunner und ihr Team erklärten, wie die Körpersprache des Hundes zu lesen ist und wie man sich Hunden gegenüber verhält. Mit Bildmaterialen und den ausgebildeten Rettungshunden wurden gemeinsam mit den Kindern spielerisch wichtige Verhaltensweisen erarbeitet.

Alle PatientInnen und Besucherkinder des Kinderzentrums waren ganz herzlich zum kostenfreien Workshop eingeladen!

Möchte der Hund spielen? Ist er aufgeregt oder entspannt? Ängstlich oder aggressiv? Marion Weissenbrunner und ihr Team erklärten die Körpersprache des Hundes und zeigten, wie man sich Hunden gegenüber verhält. Gemeinsam mit den Kindern und den ausgebildeten Rettungshunden wurden spielerisch wichtige Verhaltensweisen erarbeitet.