Allgemein, KinderSicherer Bezirk, Presseaussendungen

Kindersicherheit wird auf der Leistungsschau Köflach groß geschrieben

Auch heuer gibt es wieder einen Sicher&Fit-Workshop für Schulklassen zu gewinnen.

Pressemitteilung – 29. April 2019

 

Ein buntes Programm gegen Kinderunfälle bietet GROSSE SCHÜTZEN KLEINE, der Verein hinter dem Projekt „KinderSicherer Bezirk Voitsberg“, gemeinsam mit vielen Partnern von 3.-5. Mai auf der Leistungsschau Köflach:

Highlight ist die SicherheitsOLYMPIADE für GROSS und KLEIN: Die Kinder können ihr Wissen über Kindersicherheit und Unfallvermeidung  und ihre Geschicklichkeit gemeinsam mit ihren Eltern/Großeltern unter Beweis stellen.

In der „Dunkelkammer“ (VillaHafner) testen die TeilnehmerInnen, wie wichtig es ist, sich im Straßenverkehr gut sichtbar zu machen.

„Sicher unterwegs auf Trendsportgeräten“ (Polizei), „Sicheres Fahrrad“ (Zucker Mühle) und die richtige Schutzausrüstung beim Sport (Wiener Städtische) stehen genauso am Programm wie das richtige Anschnallen im Autokindersitz (Fa. Gspandl, ÖAMTC), Kindersicherheit beim Rasenmähen (SVB) und Erste Hilfe (Rotes Kreuz).

Auch Koordination und Gleichgewicht sind wesentlich, um Unfälle vermeiden zu können: So können Groß & Klein ihr Geschick beim Zielspritzen (Feuerwehr) und auf der Balancescheibe (GROSSE SCHÜTZEN KLEINE) ausbauen.

Für alle „Olympia-Teilnehmerinnen“ gibt es ein kleines Geschenk sowie die Chance, beim Dreh am Glücksrad einen der Hauptpreise zu gewinnen: darunter einen „Sicher & Fit“-Workshop für Schulklassen sowie Erlebnistouren durch das Grazer Kindersicherheitshaus BÄRENBURG.

Im Vorjahr lösten die Volksschule Köflach und der Kindergarten Bärnbach mit großer Begeisterung ihre Gewinne ein.