Allgemein, GROSSE SCHÜTZEN KLEINE

7. Dezember – Tag des brandverletzten Kindes

GsK_Kind_Adventkranz-e1442221906887

Jährlich verbrennen oder verbrühen sich rund 4.200 Kinder in Österreich. Bedingt durch heiße Getränke, Kerzen und Feuerwerkskörper herrscht im Dezember und Jänner Hochsaison für Brandverletzungen.

Die gute Nachricht? Es reichen einige einfache Maßnahmen, um schweres, oft langfristiges Leid durch Verbrennungen/Verbrühungen zu verhindern.

Die besten SicherheitsTIPPS dazu finden Sie