Allgemein

6. KinderSicherheitsWOCHE in der KinderSicheren Region SüdWestSteiermark

von 3. bis 12. Mai 2019 läuft die 6. KinderSicherheitsWOCHE in der KinderSicheren Region SüdWestSteiermark.

Sämtliche Bildungseinrichtungen, Institutionen, (Einsatz-)Organisationen und Vereine aus den KinderSicheren Bezirken Deutschlandsberg, Leibnitz und Voitsberg nehmen daran teil.

Im Vorjahr konnten insgesamt 21.534 Personen (15.072 Kinder/Jugendliche und 6.462 Erwachsene) direkt mit den unterschiedlichsten Sicherheitsthemen erreicht werden.

Als Schwerpunktthema für Volksschulen haben die Lenkungsausschuss-Mitglieder der ARGE VS das Thema „SICHER unterwegs auf ROLLEN“ aufbereitet. Dafür wurden verschiedene Arbeitsblätter für Volksschulkinder sowie Infoblätter für Eltern und PädagogInnen gestaltet.

Die Materialien werden sämtlichen Volksschulen der KinderSicheren Region SüdWestSteiermark kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Wie in jedem Jahr findet die KinderSicherheitsWOCHE auch heuer rund um die Termine der SAFETY TOUR Kindersicherheitsolympiade des Zivilschutzverbandes statt.

 

Highlights der KiSiWO

KinderSicherer Bezirk Deutschlandsberg:

6.5.: Stainz Hallenbad: Kindersicherheitstag & Schwimmkurs, ÖLRG – Österreichische Lebens- und Rettungs-Gesellschaft

6.5.: NMS Groß St. Florian: „Ich rette mich“, Vortrag Markus Schimpl

7.5.: Kindergarten St. Martin i.S.: „Sicher mit Laufrädern“, Aktion ÖAMTC + Land Steiermark

7.5.: VS St. Stefan ob Stainz: KiSiTag „Erste Hilfe Grundlagen“, Grünes Kreuz Steiermark

10.5.: VS Stainztal: Kindersicherheitstag am Sportplatz mit Einsatzkräften von Stainz, FF Mettersdorf (HBI Markus Kainz, Organisator)

 

KinderSicherer Bezirk Leibnitz:

7.5.: VS Kitzeck i.S.: „Erste Hilfe ist ein Kinderspiel!“ für alle VS-Kinder, Rotes Kreuz Wagna

8.5.: 9:00 – 12:30 Uhr: Römerdorf Wagna: Kindersicherheitstag, organisiert von Revierinsp. Manuela Linninger der Polizeiinspektion Straß/Stmk. Mit dabei werden voraussichtlich sein: FF Wagna/Leitring/Hasendorf (Umgang mit Feuer, Vorführung eines Bootes der FF), Wasserrettung (richtiges Verhalten im und am Wasser), ÖRK (Erste Hilfe), Rettungshundestaffel (richtiger Umgang mit Hunden), Diensthundestaffel der Polizei (Vorführung), Cobra (interaktives Spiel, Vorführung von Materialien der Sondereinsatzgruppe), Polizei, Berg- und Naturwacht (Umgang mit Wildtieren, Müllentsorgung), ARBÖ (Aufprallsimulator), Bergrettung/Alpinpolizei (Verhalten beim Bergsteigen, Wandern), EKIZ Süd (Entschleunigung, Verarbeitung vieler Eindrücke) Unterstützt wird die Veranstaltung von der Marktgemeinde Wagna (Bgm. Peter Stradner) – zur Verfügungstellung des Geländes sowie BH Leibnitz (SozWesen) – gesunde Jause. Bereits mehr als 600 Kinder angemeldet!

8.5.: VS Heiligenkreuz am Waasen: Kindersicherheitstag im Stationenbetrieb unterstützt von Naturwacht, Polizei, Schulbus, Verein Flib und VS-Päd.

9.5.: VS Empersdorf: „Sicher mit dem Rad unterwegs“, Bewegungsland Steiermark

 

KinderSicherer Bezirk Voitsberg:

3.5.-5.5.: Leistungsschau Köflach: „SicherheitsOLYMPIADE für GROSS und KLEIN“ & Kidszone, organisiert und betreut von GROSSE SCHÜTZEN KLEINE und villahafner, unterstützt von Ausstellern, die in ihrem Bereich zu bestimmten Sicherheitsthemen informieren (Kinder bekommen für jede absolvierte Station einen Stempel in einen Teilnahmepass und können Sofortpreise gewinnen)

8.5.: 8:00-12:00: Therme Nova: „Pinguin Cup“ mit rund 200 teilnehmenden Kindern, organisiert von ÖJRK Bezirksleitung, Michaela Pfennich

 

Weitere Aktivitäten:

AUVA Falltraining, AUVA Copilotentraining, ARBÖ 1,2,3 Challenge, Hallo Auto & Das kleine Straßen 1×1 (ÖAMTC), Helmi-Tag (KFV), Erste Hilfe (Rotes Kreuz, Grünes Kreuz, ÖJRK), Schwimmkurse (Wasserrettung; ÖLRG), Selbstbehauptung (Markus Schimpl), Kinder lernen Leben retten, FF (Brandschutzübungen, Räumungsübungen, Evakuierungen, Rauchmelderdemonstration), Kinderpolizei, Sicherer Schulweg, Freiwillige Radfahrprüfung (Polizei), Radfahrparcours, Mobile Radfahrschule, Schulbusunternehmen (richtiges Verhalten beim Busfahren), Safer Internet, Sicheres Zuhause, VerkehrsSicherheitsPROJEKT u.v.m.